Schrift

Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Akkreditierungskalender

Hier finden Sie die Veranstaltungen der Fortbildungsakademie der Ärztekammer Hamburg.

Hier finden Sie alle von der Ärztekammer Hamburg anerkannten und in Hamburg stattfindenden ärztlichen Fortbildungsveranstaltungen.

Sortierung:

Veranstaltung Veranstalter Referent Termin
September 2018
Existenzielle Probleme: Diagnose und Therapie IVT-Hamburg, Dr. H. Stavemann Harlich Stavemann 01.09.18 - 02.09.18
Gestalttherapieweiterbildung Informationsabend Institut für Gestaltfortbildung Hamburg, Michael Scheffer Michael Scheffer Modul 9: 04.09.18
TFKVT als Verfahren zur Behandlung von Posttraumatischen Belastungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen Ambulanzzentrum UKE, Flüchtlingsambulanz, Anne Neumann-Holbeck Anna von Möllendorff 05.09.18
Verhaltenstherapeutische Grundlagen und Tools für die Arbeit mit Paaren Norddeutsche Paarakademie, Dr. Dieter Teschke Dieter Teschke 06.09.18 - 07.09.18
Dem existentiellen Erleben schwerkranker Krebspatienten mit Achtsamkeit begegnen Weiterbildung Psychosoziale Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaft, Iris Füll Frank Schulz-Kindermann 06.09.18 - 08.09.18
15. Hamburger Symposium für Persönlichkeitsstörungen "Von Aufbruch und Stillstand" Institut für Psychotherapie der Universität Hamburg, Dr. Birger Dulz Birger Dulz 07.09.18 - 08.09.18
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2018 - Gruppen-Selbsterfahrung IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens PD. Dr. Gitta Jacob Modul 1: 07.09.18
Partnerschaft und Trauma - eine brisante Verbindung fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Michaela Huber 08.09.18
Systemische und Hypnotherapeutische Ansätze bei Depressionen und Burn-Out. Referent: Dipl. Psych. Ortwin Meiss Institut für systemische Studien e.V., Dipl. Psych. Ulrich Wilken Ulrich Wilken 10.09.18 - 11.09.18
Fallkonferenz für Behandler*Innen (PP/KJP/PiA) & Psychiatern SEGEMI e.V., Ricarda Müller Ricarda Müller Modul 1: 10.09.18
Erstgespräche in der psychotherapeutischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen unter Berücksichtigung der Psychotherapeutischen Sprechstunde und den Probatorischen Sitzungen in der Behandlung DPtV Hamburg, Landesvorstand, Landesvorsitzende Heike Peper/ Ansprechp.: Kerstin Sude, LV Heiko Borchers 11.09.18
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1811/2: Theoretische Grundlagen Diagnostik (1) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 14.09.18 - 15.09.18
EMDR mit Kindern und Jugendlichen (Curriculum des Fachverbandes EMDRIA Deutschland) Kinder Trauma Institut, Thomas Hensel Thomas Hensel Modul 2: 14.09.18 - 15.09.18
Partnerschaft als Ressource - Zur Einbeziehung des Partners/der Partnerin in eine medizinische/psychotherapeutische Behandlung Leitung Dr. med. Matthias Lange und Dr. phil. Dieter Teschke Norddeutsche Paarakademie, Dr. Dieter Teschke Dieter Teschke 14.09.18 - 15.09.18
EMDR-FortgeschrittenenSeminar EMDR-Institut Deutschland, Dr. med. Arne Hofmann und Dipl.-Psych. Ute Hofmann Michael Hase 14.09.18 - 16.09.18
CBASP Curriculum 2018 – Persönliche Gestaltung der Therapeutischen Beziehung als Veränderungsstrategie bei Patienten mit chronischer Depression Praxistag II – Schwerpunkt therapeutische Beziehung IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Jan Philipp Klein Modul 1: 14.09.18
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2018- KJP/WS4: Schematherapie mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, Vertiefungskurs II IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Peter Graaf Modul 1: 14.09.18
Überblick über die Internal Family System Therapy - ein liebevoller Heilungsansatz für innere Dialoge und Konflikte Netzwerk freie Psychotherapeuten e.V., Hans Bock, Andreas Beisner, Lars Pelka Nele Klose 14.09.18
Ego-State-Therapie Aufbauseminar 2018 mit Dr. Woltemade Hartman Hamburger Institut für Traumatherapie, Silke Großbach Silke Großbach 17.09.18 - 19.09.18
Somatische Ego-State-Therapie 2018 mit Dr. Woltemade Hartman: Ego-State-Therapie und Körperarbeit - eine wirkungsvolle Kombination Hamburger Institut für Traumatherapie, Silke Großbach Silke Großbach 20.09.18 - 21.09.18
Einführung in die HAKOMI Methode (Processing Workshop) HAKOMI Institute of Europe e.V., Ursula Plitt Patricia Wurll 21.09.18 - 23.09.18
Weiterbildung Psychosoziale Onkologie für approbierte Psychotherapeuten Block 1 Weiterbildung Psychosoziale Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaft, Iris Füll Bärbel Kolbe 21.09.18 - 22.09.18
Einführung in ein emotionsfokussiertes Konzept der Paartherapie Norddeutsche Paarakademie, Dr. Dieter Teschke Dieter Teschke 21.09.18 - 23.09.18
Ego-State-Therapie mit Täterintrojekten und destruktiv wirkenden Ego-States Milton Erickson Institut/Ortwin Meiss, Ortwin Meiss Kai Fritzsche 21.09.18 - 22.09.18
„Im Anfang war das Wort“? Über die Bedeutung von Sprache in der frühen Entwicklung und in der psychotherapeutischen / psychoanalytischen Therapie. Michael-Balint-Institut, Katja Westlund-Morgenstern Katja Westlund-Morgenstern Modul 1: 21.09.18
DBT für Adoleszente I Hamburg AWP Berlin, PD Dr. Stiglmayr/ Frau Kristin von Auer, Simone Stojan Kristin Von Auer Modul 1: 22.09.18 - 23.09.18
„Psychoedukative Gruppen mit traumatisierten Jugendlichen“ – Erfahrungen mit dem STEP-Gruppenprogramm Ambulanzzentrum UKE, Flüchtlingsambulanz, Anne Neumann-Holbeck Anna von Möllendorff 26.09.18
Imagery Rescripting and Reprocessing Therapy (IRRT) Teil 2 mit Prof. Mervyn Schmucker Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer 27.09.18 - 28.09.18
Psychotherapeutische Arbeit mit dem Inneren Team (Basiskurs kompakt) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 28.09.18 - 30.09.18
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1814/1: Konfrontative Bearbeitung mit KVT (2) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 28.09.18 - 29.09.18
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 5: 28.09.18 - 29.09.18
Psychoendokrine Grundlagen verschiedener Störungsbilder (Priv.-Doz. Dr. Bieger) Netzwerk freie Psychotherapeuten e.V., Hans Bock, Andreas Beisner, Lars Pelka Wilfried Bieger 28.09.18
Oktober 2018
Gestalttherapieweiterbildung Informationsabend Institut für Gestaltfortbildung Hamburg, Michael Scheffer Michael Scheffer Modul 10: 02.10.18
Ego-State-Therapie Intensiv-Seminar mit Spezialthemen und Supervision in Südafrika mit Dr. Woltemade Hartman Kooperationsveranstaltung mit dem Milton-Erickson-Institut Pretoria, Südafrika Hamburger Institut für Traumatherapie, Silke Großbach Großbach Silke 04.10.18 - 08.10.18
Krisen als Chance/ hypnosystemische Kriseninterventionen Milton Erickson Institut/Ortwin Meiss, Ortwin Meiss Gunther Schmidt 05.10.18 - 06.10.18
Sokratische Gesprächsführung in Therapie und Beratung IVT-Hamburg, Dr. H. Stavemann Harlich Stavemann 06.10.18 - 07.10.18
Metakognitive Therapieansätze für Menschen mit Psychose (MKT und MKT+) AG Klinische Neuropsychologie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des UKE, Dr. Ruth Veckenstedt Ruth Veckenstedt 12.10.18 - 13.10.18
Bevor das Kind in den Brunnen fällt - Prävention ist Kinderschutz. Ein Theorie-Praxis-Transfer HAW Hamburg, Prof. Dr.phil.habil, Dipl.-Psych. Psychol.Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Gerhard Suess 15.10.18 - 16.10.18
Fallkonferenz für Behandler*Innen (PP/KJP/PiA) & Psychiatern SEGEMI e.V., Ricarda Müller Ricarda Müller Modul 2: 16.10.18
Aufstellungsarbeit mit dem Inneren Team Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 19.10.18 - 21.10.18
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1812/2: Behandlung akuter Traumafolgestörungen und Krisenintervention, Diagnostik , Ressourcenaktivierung Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 19.10.18 - 20.10.18
IST-HH, Hamburger Curriculum für Schematherapie 2018 - WS1: Einführung in die Schematherapie IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Christine Zens & Dipl.-Psych. Vivian Rahn Modul 1: 19.10.18
Psychotherapie: Gruppenprozesse in der verhaltenstherapeutischen Gruppentherapie Facharztzentrum an der Kampnagelfabrik, Thomas Krieg Thomas Krieg 19.10.18
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 1: 19.10.18 - 21.10.18
Jobsharing Deutsche PsychotherapeutenVereinigung, Dipl.-Psych. Mechthild Lahme Amelie Thobaben 19.10.18
Einführung in die Ego-State-Therapie Institut für Traumatherapie Oliver Schubbe, Oliver Schubbe Oliver Schubbe 20.10.18 - 21.10.18
Digitale Nabelschnur - Gefühlsregulierung via Internet und Online-Sucht als therapeutische Herausforderung Deutsche PsychotherapeutenVereinigung, Dipl.-Psych. Mechthild Lahme Tabea Freitag 20.10.18
IST-HH, Hamburger Curriculum für Schematehrapie 2018 - WS 2: Praxis der Schematherapie - Imagination und Arbeit mit der therapeutischen Beziehung IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Kristina Lühr & Dipl.-PSych. Vivian Rahn Modul 1: 20.10.18
Psychotherapeutische Versorgung von Soldatinnen und Soldaten sowie Bundespolizistinnen und Bundespolizisten - Dienst, Einsatz und Belastungen Psychotherapeutenkammer Hamburg, Dipl.-Psych. Heike Peper Joachim Hille 24.10.18
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1815/1: Komplexe Traumafolgestörungen (1) Selbsterfahrung und Psychohygiene (1) Ressourcenaktivierung (3) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 26.10.18 - 27.10.18
Sicherheit finden IlI – ein Therapieprogramm für PatientInnen mit Suchterkrankungen und Traumatisierungen ZEP - Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg GmbH , Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer 26.10.18 - 27.10.18
EMDR mit Kindern und Jugendlichen (Curriculum des Fachverbandes EMDRIA Deutschland) Kinder Trauma Institut, Thomas Hensel Thomas Hensel Modul 3: 26.10.18 - 27.10.18
Der Hypnotherapeutische Werkzeugkasten Ortwin Meiss/Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Christian Schwegler 26.10.18 - 27.10.18
Seminar 3: „Kleine Schritte – große Wirkung. Übungs- und Anwendungsseminar EST“ Zertifiziertes Curriculum Ego-State-Therapie (EST-DE) Teil 3 Institut für Psychotraumatologie Hamburg, Pia Heckel Kai Fritzsche 27.10.18 - 28.10.18
DFT - 02: Beheimatung: zur Spannung von Zugehörigkeit und Abgrenzung DFT e.V., Dipl.-Psych. Annedore Hansen Renate Ritter 27.10.18 - 28.10.18
November 2018
Umgang mit verletzten inneren Anteilen in der Beratung (Vertiefungskurs) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 02.11.18 - 04.11.18
Metakognitive Therapieansätze bei Depression (D-MKT) und Depression im Alter (MKT-Silber) AG Klinische Neuropsychologie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des UKE, Dr. Brooke Schneider Viertel Brooke Viertel 02.11.18 - 03.11.18
Einführung in die systemische Therapie und Beratung Institut für systemische Studien e.V., Dipl. Psych. Ulrich Wilken Ulrich Wilken 02.11.18 - 03.11.18
Traumasensible Paararbeit Norddeutsche Paarakademie, Dr. Dieter Teschke Katharina Klees 02.11.18 - 03.11.18
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 6: 02.11.18 - 03.11.18
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2018 - KJP/WS5: Schematherapie mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, Fallkonzeputalisierung mit praktischen Übungen zu eigenen Fällen IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Peter Graaf Modul 1: 02.11.18
ST am IVAH – Schematherapie-Curriculum 2018/19 Workshop 2: Erfahrungbasierte Techniken in der ST IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Christina Archonti Modul 1: 02.11.18
Traumafokussierende kognitiv-behaviorale Verfahren Institut für Traumatherapie Oliver Schubbe, Oliver Schubbe Oliver Schubbe 03.11.18 - 04.11.18
Lebensziele in Therapie und Beratung: Sinn- und Wertefragen klären - Handlungsziele bestimmen IVT-Hamburg, Dr. H. Stavemann Harlich Stavemann 03.11.18 - 04.11.18
Lebensziele in Therapie und Beratung: Sinn- und Wertefragen klären - Handlungsziele bestimmen IVT-Hamburg, Dr. H. Stavemann Harlich Stavemann 03.11.18 - 04.11.18
Trauer als Ressource - Ego-State-Therapie 2018 mit Dr. Woltemade Hartman (Südafrika) Hamburger Institut für Traumatherapie, Silke Großbach Silke Großbach 05.11.18 - 06.11.18
Gestalttherapieweiterbildung Informationsabend Institut für Gestaltfortbildung Hamburg, Michael Scheffer Michael Scheffer Modul 11: 06.11.18
Gestalttherapieweiterbildung Informationsabend Institut für Gestaltfortbildung Hamburg, Michael Scheffer Michael Scheffer Modul 12: 06.11.18
Ego-State-Therapie Vertiefung November 2018 mit Dr. Woltemade Hartman (Südafrika) - Arbeit mit traumatisierten Ego-States HIT - Hamburger Institut für Traumatherapie, Dipl.-Psych. Silke Großbach Silke Großbach 07.11.18 - 08.11.18
IST-HH, Hamburger Curriculum für Schematehrapie 2018 - WS 9: Schematherapie und andere dritte Welle Verfahren IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Philip Negt und Dipl.-Psych. Christine Zens Modul 1: 09.11.18
Schmerzpsychotherapie - Schmerzen verstehen DGVT - Fort- und Weiterbildung, Günter Ruggaber Tanja Dörner 10.11.18
Fallkonferenz für Behandler*Innen (PP/KJP/PiA) & Psychiatern SEGEMI e.V., Ricarda Müller Ricarda Müller Modul 3: 12.11.18
Imagery Rescripting and Reprocessing Therapy (IRRT) Teil 3 mit Prof. Mervyn Schmucker Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer 15.11.18 - 16.11.18
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1816/1: Konfrontative Bearbeitung mit EMDR Komplexe Traumafolgestörungen (2) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 16.11.18 - 17.11.18
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1813/2: Ressourcenaktivierung (2), Konfrontative Bearbeitung mit KVT (1) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 16.11.18 - 17.11.18
Achtsamkeitstraining Vertiefungskurs Sterben lernen, Leben lernen - Achtsamkeitstraining Vertiefungskurs Susanne Kersig, Susanne Kersig (Wiss.Leitung) Susanne Kersig 16.11.18 - 18.11.18
IST-HH, Hamburger Curriculum für Schematherapie 2018 - WS3: Modusmodell und innere Dialoge IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Christine Zens & Dipl.-Psych. Vivian Rahn Modul 1: 16.11.18
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 2: 16.11.18 - 17.11.18
STAIR/Narrative Therapie Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer 17.11.18
DFT - 03: Psychodynamische Psychotherapie mit inneren Anteilen DFT e.V., Dipl.-Psych. Annedore Hansen Melanie Herff 17.11.18 - 18.11.18
Feinheiten der Abrechnung für Anfänger und Fortgeschrittene – Qualitätssicherung in der psychotherapeutischen Praxis Deutsche PsychotherapeutenVereinigung, Dipl.-Psych. Lisa Claren Hans Nadolny 17.11.18
IST-HH, Hamburger Curriculum für Schematherapie 2018 - WS4: Fallkonzeptualisierung und Anwendung des Schemamodusmodells IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Christine Zens & Dipl.-Psych. Vivian Rahn Modul 1: 17.11.18
Über Mitgefühl- ein "common factor" in der Psychotherapie traumatisierter Menschen DPtV, Frau Dipl.-Psych. Bettina Jehn Luise Reddemann 21.11.18
Das Innere Team in der Arbeit mit schweren Erkrankungen Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 23.11.18 - 25.11.18
Integration traumaassoziierter Selbstanteile© (Innere Kindarbeit) fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Elke Garbe Modul 1: 23.11.18 - 24.11.18
Techniken zum Umgang mit Ambivalenzen Ortwin Meiss/Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Manfred Prior 23.11.18 - 24.11.18
Weiterbildung Psychosoziale Onkologie für approbierte Psychotherapeuten Block 2 Weiterbildung Psychosoziale Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaft, Iris Füll Bärbel Kolbe 30.11.18 - 01.12.18
Der inneren Stimme vertrauen Durch Metta-Meditation zu mehr Authentizität und Selbstfürsorge; Fortbildung mit Marie Mannschatz fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Susanne Kersig 30.11.18 - 01.12.18
Psychosomatik und Schmerz Ortwin Meiss/Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss 30.11.18 - 01.12.18
Dezember 2018
Modul 7 Kinder Trauma Institut, Thomas Hensel Thomas Hensel Modul 1: 01.12.18 - 02.12.18
Fortbildung in humanistischer szenisch-kreativer Psychotherapie Institut für Soziale Interaktion, Paul Gerhard Grapentin Modul 1: 07.12.18 - 09.12.18
IST-Hamburg, Hamburger Curriculum für Schematherapie 2018 - WS6: Schematherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörungen IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Gitta Jacob Modul 1: 07.12.18
DFT - 04: Mentalisierungsbasierte Gruppen-Psychotherapie oder Mentalisieren in Gruppen? DFT e.V. : Deutsche Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Dipl.-Psych. Annedore Hansen Ulrich Schultz-Venrath 08.12.18 - 09.12.18
Fallkonferenz für Behandler*Innen (PP/KJP/PiA) & Psychiatern SEGEMI e.V., Ricarda Müller Ricarda Müller Modul 4: 11.12.18
Gut aufgestellt: Teambildung und Teamentwicklung im Inneren Team (Vertiefungskurs) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 14.12.18 - 16.12.18
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1814/2: Konfrontative Bearbeitung mit KVT (2) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 14.12.18 - 15.12.18
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 3: 14.12.18 - 15.12.18
ST am IVAH – Schematherapie-Curriculum 2018/19 Workshop 3: Modusarbeit / Stühlearbeit in der ST IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Julia Hinrichs Modul 1: 14.12.18
„Im Anfang war das Wort“? Über die Bedeutung von Sprache in der frühen Entwicklung und in der psychotherapeutischen / psychoanalytischen Therapie. Michael-Balint-Institut, Katja Westlund-Morgenstern Katja Westlund-Morgenstern Modul 2: 14.12.18
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 7: 21.12.18 - 22.12.18
Januar 2019
Beratung mit dem Inneren Team (Basiskurs) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 11.01.19 - 13.01.19
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1817/1: Komplexe Traumafolgestörungen (3) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 18.01.19 - 19.01.19
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 4: 18.01.19 - 19.01.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - WS1: Einführung in die Schematherapie IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Christine Zens Modul 1: 18.01.19
Fortbildung in Paartherapie in 9 Modulen (9 Wochenenden Januar 2019 bis Mai 2020) Norddeutsche Paarakademie, Dr. Dieter Teschke Dieter Teschke Modul 1: 25.01.19 - 27.01.19
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 8: 25.01.19 - 26.01.19
„Im Anfang war das Wort“? Über die Bedeutung von Sprache in der frühen Entwicklung und in der psychotherapeutischen / psychoanalytischen Therapie. Michael-Balint-Institut, Katja Westlund-Morgenstern Katja Westlund-Morgenstern Modul 3: 25.01.19
Februar 2019
Integration traumaassoziierter Selbstanteile© (Innere Kindarbeit) fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Elke Garbe Modul 2: 01.02.19 - 02.02.19
„Im Anfang war das Wort“? Über die Bedeutung von Sprache in der frühen Entwicklung und in der psychotherapeutischen / psychoanalytischen Therapie. Michael-Balint-Institut, Katja Westlund-Morgenstern Katja Westlund-Morgenstern Modul 4: 01.02.19
Traumatherapie mit dem Inneren Team I: Kontaktaufnahme und Stabilisierung Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 08.02.19 - 10.02.19
CBASP Curriculum 2019 – Persönliche Gestaltung der Therapeutischen Beziehung als Veränderungsstrategie bei Patienten mit chronischer Depression IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Jan Philipp Klein Modul 1: 08.02.19
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1818/1: Selbsterfahrung und Psychohygiene (2) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 15.02.19
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 5: 15.02.19 - 16.02.19
ST am IVAH – Schematherapie-Curriculum 2018/19 Workshop 6: Fallkonzeptualisierung und Therapieplanung IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Eva Frank-Noyon Modul 1: 15.02.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - WS 2: Praxis der Schematherapie - Imagination und Arbeit mit der therapeutischen Beziehung IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Eckhard Roediger Modul 1: 15.02.19
Das kommt mir Spanisch vor! Besonderheiten in der Therapie von PatientInnen mit Migrationshintergrund DGVT - Fort- und Weiterbildung, Günter Ruggaber Solange Otermin 16.02.19 - 17.02.19
Die Kunst der Erhebung des Inneren Teams (Vertiefungskurs) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Melanie Herff 22.02.19 - 24.02.19
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1815/2: Komplexe Traumafolgestörungen (1), Selbsterfahrung und Psychohygiene (1), Ressourcenaktivierung (3) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 22.02.19 - 23.02.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - KJP/WS1: Schematherapie mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, Einführung IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Peter Graaf Modul 1: 22.02.19
„Im Anfang war das Wort“? Über die Bedeutung von Sprache in der frühen Entwicklung und in der psychotherapeutischen / psychoanalytischen Therapie. Michael-Balint-Institut, Katja Westlund-Morgenstern Katja Westlund-Morgenstern Modul 5: 22.02.19
Systemisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen mit psychosomatischen Symptomen HISW, Ursula Wolter-Cornell Katharina Löschner 24.02.19 - 25.02.19
März 2019
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - WS3: Modusmodell und innere Dialoge IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Christine Zens Modul 1: 01.03.19
Ich lade Dich ein in meine Welt – Verhaltenstherapie für Menschen mit Intelligenzminderung DGVT - Fort- und Weiterbildung, Günter Ruggaber Silke Sacksofsky 09.03.19
Aufstellungsarbeit mit dem Inneren Team Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 15.03.19 - 17.03.19
Intelligenzdiagnostik bei Kindern und Jugendlichen - Praxiswissen für Testanwender Pearson Deutschland GmbH, Lisa Brockmann Manfred Mickley 15.03.19
Achtsamkeitstraining, Einführungskurs Susanne Kersig, Susanne Kersig Susanne Kersig 16.03.19 - 17.03.19
more than theory - Forensik konkret und integrativ HCR-20V3, VRS, FOTRES Praxis Borchard & Gnoth, Dr. Bernd Borchard Bernd Borchard 20.03.19 - 22.03.19
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1816/2:Konfrontative Bearbeitung mit EMDR Komplexe Traumafolgestörungen (2) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 22.03.19 - 23.03.19
Mentalisierung in der Psychotherapie - Refresher Kurs Dr. Josef Brockmann, Dr. Josef Brockmann & Prof.Dr. Holger Kirsch Josef Brockmann 22.03.19 - 24.03.19
Imagery Rescripting and Reprocessing Therapy (IRRT) Teil 1 mit Prof. Mervyn Schmucker Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer 29.03.19 - 30.03.19
Integration traumaassoziierter Selbstanteile© (Innere Kindarbeit) fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Elke Garbe Modul 3: 29.03.19 - 30.03.19
CBASP Curriculum 2019 – Persönliche Gestaltung der Therapeutischen Beziehung als Veränderungsstrategie bei Patienten mit chronischer Depression: Aufbauworkshop IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Jan Philipp Klein Modul 1: 29.03.19
April 2019
ST am IVAH – Schematherapie-Curriculum 2018/19 Workshop 4: Kognitiv-behaviorale Strategien in der ST IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Kristin Zickenheiner Modul 1: 05.04.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - KJP/WS2: Schematherapie mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, Vertiefungskurs I IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Peter Graaf Modul 1: 05.04.19
Psychotherapeutische Arbeit mit dem Inneren Team (Basiskurs) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Melanie Herff Melanie Herff 11.04.19 - 14.04.19
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1817/2: Komplexe Traumafolgestörungen (3) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 12.04.19 - 13.04.19
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 6: 12.04.19 - 13.04.19
Diagnose und Behandlung von chronischen traumabezogenen Dissoziationen der Persönlichkeit - ein Vertiefungskurs fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Ellert Nijenhuis Modul 1: 15.04.19 - 16.04.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - WS4: Fallkonzeptualisierung und Anwendung des Schemamodusmodells IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens PD. Dr. Gitta Jacob Modul 1: 26.04.19
Mai 2019
Integration traumaassoziierter Selbstanteile© (Innere Kindarbeit) fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Elke Garbe Modul 4: 03.05.19 - 04.05.19
CBASP Curriculum 2019 – Persönliche Gestaltung der Therapeutischen Beziehung als Veränderungsstrategie bei Patienten mit chronischer Depression Praxistag I mit dem Schwerpunkt Situationsanalyse IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Jan Philipp Klein Modul 1: 03.05.19
Curriculare Fortbildung Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT) 1818/2: Selbsterfahrung und Psychohygiene (2) Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer Modul 1: 04.05.19
Einführung in transgenerationale Übertragungen DGVT - Fort- und Weiterbildung, Günter Ruggaber David Dickinson 04.05.19 - 05.05.19
Traumatherapie mit dem Inneren Team II: Arbeit mit verletzten und traumatisierten Anteilen Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 10.05.19 - 12.05.19
Die Rolle des Körpers und der nonverbalen Kommunikation in der Behandlung von (komplex) traumatisierten Patient_innen fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Kathy Steele 10.05.19 - 11.05.19
Beratung mit dem Inneren Team (Aufbaukurs): Oberhaupt und vertiefende Interventionen Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 24.05.19 - 26.05.19
IST-HH, Hamburger Curriculum für Schematherapie 2019 - WS 5: Schematherapie bei Traumatisierung IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Kristina Lühr und Dipl.-Psych. Christine Zens Modul 1: 24.05.19
Supervisionstag zur Arbeit mit dem Inneren Team Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Melanie Herff 31.05.19 - 01.06.19
Juni 2019
Diagnose und Behandlung von chronischen traumabezogenen Dissoziationen der Persönlichkeit - ein Vertiefungskurs fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Ellert Nijenhuis Modul 2: 03.06.19 - 04.06.19
Imagery Rescripting and Reprocessing Therapy (IRRT) Teil 2 mit Prof. Mervyn Schmucker Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer 14.06.19 - 15.06.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - KJP/WS3: Schematherapie mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, Aufbaukurs zur Elternarbeit IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Peter Graaf Modul 1: 14.06.19
ST am IVAH – Schematherapie-Curriculum 2018/19 Workshop 5: Beziehungsarbeit und schwierige Situationen in der Schematherapie IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Raffaella Calzoni Modul 1: 14.06.19
Integration traumaassoziierter Selbstanteile© (Innere Kindarbeit) fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Elke Garbe Modul 5: 21.06.19 - 22.06.19
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 7: 28.06.19 - 29.06.19
Juli 2019
Praxisgründung DGVT - Berufsverband, Günter Ruggaber Benedikt A. Groh 27.07.19
August 2019
Supervisionstag Schematherapie IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Dipl.-Psych. Christine Zens & Guido Sijbers 23.08.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - WS6: Schematherapie bei Cluster-C-Persönlichkeitsstörungen IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Guido Sijbers Modul 1: 24.08.19
Umgang mit verletzten inneren Anteilen in der Beratung (Vertiefungskurs) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 30.08.19 - 01.09.19
Grundausbildung in Ericksonschen Ansätzen der Hypnose und Psychotherapie Ortwin Mwiss / Milton Erickson Institut, Ortwin Meiss Ortwin Meiss Modul 8: 30.08.19 - 31.08.19
Let’s Play – Gesellschaftsspiele als Intervention in Therapie und Beratung DGVT - Fort- und Weiterbildung, Günter Ruggaber Christina Valentiner-Branth 31.08.19 - 01.09.19
September 2019
Psychotherapeutische Arbeit mit dem Inneren Team (Basiskurs) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 06.09.19 - 09.09.19
„Widerstand“ und „ongoing abuse“ bei Patient_innen mit komplexen dissoziativen Störungen und die Auswirkungen auf den therapeutischen Prozess fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Boon Suzette 06.09.19 - 07.09.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - Gruppen-Selbsterfahrung IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens PD. Dr. Gitta Jacob Modul 1: 06.09.19
CBASP Curriculum 2019 – Persönliche Gestaltung der Therapeutischen Beziehung als Veränderungsstrategie bei Patienten mit chronischer Depression Praxistag II – Schwerpunkt therapeutische Beziehung IVAH gGmbH, Dr. Gerhard Zarbock Jan Philipp Klein Modul 1: 13.09.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019- KJP/WS4: Schematherapie mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, Vertiefungskurs II IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Peter Graaf Modul 1: 13.09.19
Imagery Rescripting and Reprocessing Therapy (IRRT) Teil 3 mit Prof. Mervyn Schmucker Zentrum für Psychotraumatologie Hamburg, Prof. Dr. Ingo Schäfer Ingo Schäfer 27.09.19 - 28.09.19
Traumabearbeitung mit der Screentechnik nach dem KReST™-Modell fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Lutz-Ulrich Besser Modul 1: 27.09.19 - 28.09.19
Diagnose und Behandlung von chronischen traumabezogenen Dissoziationen der Persönlichkeit - ein Vertiefungskurs fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Ellert Nijenhuis Modul 3: 30.09.19 - 01.10.19
Oktober 2019
Aufstellungsarbeit mit dem Inneren Team Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 25.10.19 - 27.10.19
Akzeptanz- und Commitment Therapie (ACT) und Depression DGVT - Fort- und Weiterbildung, Günter Ruggaber Frank Mutterlose 26.10.19 - 27.10.19
November 2019
Gut aufgestellt: Teambildung und Teamentwicklung im Inneren Team (Vertiefungskurs) Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Dagmar Kumbier 01.11.19 - 03.11.19
Traumatherapie mit dem Inneren Team I: Kontaktaufnahme und Stabilisierung Institut für integrative Teilearbeit (ifit), Dagmar Kumbier Melanie Herff 08.11.19 - 10.11.19
Traumatherapie auf der inneren Bühne - ein 5 Stufen-Modell mit Konzepten der Hypnotherapie und der Ego-State-Therapie fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Joachim Peichl 08.11.19 - 09.11.19
IST-Hamburg (IST-HH), Hamburger Curriculum Schematherapie 2019 - KJP/WS5: Schematherapie mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, Fallkonzeputalisierung mit praktischen Übungen zu eigenen Fällen IST-Hamburg (IST-HH), Christine Zens Peter Graaf Modul 1: 15.11.19
Diagnose und Behandlung von chronischen traumabezogenen Dissoziationen der Persönlichkeit - ein Vertiefungskurs fortschritte Hamburg, Jessika Distelmeyer Ellert Nijenhuis Modul 4: 19.11.19 - 20.11.19
Wirtschaftliche Praxisführung DGVT - Berufsverband, Günter Ruggaber Thomas und Hans Cerny und Schaffer 29.11.19 - 30.11.19