Schrift

Schrift vergrößern Schrift verkleinern

Veranstaltung

zurück

Akkreditierungsnummer:2767202017002740001
Titel der Veranstaltung:Modul 2 "Stabilisierung, Affektregulation und Ressourcenaktivierung"
Kategorie der Veranstaltung gem. FOB-PTK-HH:Fachvortrag
Organisation:Kinder Trauma Institut
Referent/wiss. Leiter:Götz-Kühne
 
Angaben zur Fortbildungsveranstaltung - Inhalt
Inhalt der Veranstaltung:Im Seminar werden zunächst Ressourcen unter theoretischen Gesichtspunkten betrachten und unterschiedliche Konzeptionen (Grawe, Plassmann, Psychotraumatologie) werden zueinander in Bezug gesetzt. Aufbauend werden die klassischen Basis-Übungen (Sicherer Ort, Tresor, Lichtstrom, ...) demonstriert und geübt. Abschließend sollen diverse Techniken vermittelt werden, die den Übergang von der Ressourcen-Arbeit zur Traumafokussierung ermöglichen.
Wissenschaftlich anerkanntes Verfahren gem. PsychThG oder wissenschaftlich begründet:ja
Anwendungsbereich der Veranstaltungsinhalte:psychotherapeutische Praxis, psychotherapierelevante und benachbarte Wissenschaftsgebiete
Zielgruppe(n):Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutenInnen
 
Zeitangaben
Termine:
Module nur en-bloc buchbar
Modul 1:13.04.18-14.04.1814:00-20:00
Vermerk:Freitag 14.00 - 20.00 Uhr, Samstag 09.00 - 17.00 Uhr
Fortbildungseinheiten:1
 
Angaben zum Veranstaltungsort
Institution:Praxis für KJPT Francoise Thierfelder
Straße:Dorotheenstrasse
PLZ/Ort:22299
Anmeldetelefon:0781/9485988
Email:info@kindertraumainstitut.de
Internet:www.Kindertraumainstitut.de
 
Angaben zur Veröffentlichung
Maximale Teilnehmeranzahl:18
Teilnahmegebühr:ja
Gebühr pro Teilnehmer:360,- Euro
Sonderregelungen: